In
Freitag, 04.11.22 / 10:30-12:00 / CAU-WiZe-Siemens+Einstein
Shortcut
Ebene der Lehr-Lern-Prozesse, Ebene der Lehrentwicklung
Projektlabor Wissenschaftskommunikation: Praktische WissKomm für Studierende
Tobias Schubert (Freie Universität Berlin, Deutschland)
studentische Wissenschaftskommunikation

Das Projektlabor Wissenschaftskommunikation (Project-Sci.Com) bringt Studierende, Forschung und Öffentlichkeit zusammen. Als Lehrprojekt der Berlin University Alliance experimentieren wir an berliner Universitäten mit neuen, dialogorientierten Formaten, bei denen Studierende eine zentrale Rolle einnehmen.

In unserer Lehrveranstaltung werden wissenschaftliche Themen von interdisziplinären Teams neu kontextualisiert und zielgruppengerecht aufbereitet. Dabei lernen die Studierenden die Grundlagen der internen und externen Wissenschaftskommunikation sowie Projektorganisation und digitale Fertigungstechniken aus dem Maker-Bereich kennen. Die Projektgruppen zeigen ihre Arbeiten – das können Anschauungsexperimente, interaktive Simulationen, Podcasts u. v. m. sein – an verschiedenen öffentlichen Orten wie Schulen, Museen und Festivals.

Außerdem bieten wir Studierenden und der Öffentlichkeit die Möglichkeit, tagesaktuelle Forschung hautnah zu erleben, da unser Verbund neben Expert:innen aus den Bereichen Vermittlung und Partizipation auch Wissenschaftler:innen der Röntgenphysik, Materialforschung und Informatik mit einschließt.

Im Laufe des Projekts untersuchen wir u. A. wie sich die gesellschaftliche Relevanz der Projekte auf die Studierenden auswirkt, wie es gelingen kann, Feedback aus der Gesellschaft produktiv in komplexe Forschungsarbeit einzubringen oder wie der Dialog zwischen fachfremden Menschen und der Wissenschaft gesteigert werden kann.