turn24_logo
Freitag, 15.11.24 / 09:45-11:15 / AUDITORIUM (EG)
Workshop
KI & Technologie
Ethische Überlegungen zum Einsatz von KI im Bildungssystem – Ein Rollenspiel
Richard Matschke (Anakrino-Solutions, Deutschland)
Rollenspiel, KI, Ethik, Schule, Bildung
Unser Workshop „Ethische Überlegungen zum Einsatz von KI im Bildungssystem – Ein Rollenspiel“ lädt Teilnehmende ein, in die Rollen verschiedener Stakeholder zu schlüpfen und sich mit den Herausforderungen und Möglichkeiten der Implementierung von KI-Technologien in Bildungseinrichtungen auseinanderzusetzen. Entwickelt am PAIR Institut, bietet dieses interaktive Format eine fesselnde Plattform zum Austausch und zur Reflexion über komplexe ethische Fragen. Teilnehmer*innen werden in Gruppen aufgeteilt, um als Lehrkräfte, Schüler*innen, Eltern und weitere Beteiligte zu diskutieren und Entscheidungen zu treffen. Ziel ist es, ein differenziertes Verständnis für die ethischen Herausforderungen zu entwickeln, Empathie zu fördern und Debattierfähigkeiten zu schulen. Dies wird verstärkt durch einen tiefgehenden Einblick in die Potenziale und Risiken von KI im Bildungsbereich sowie eine lebendige Diskussion über deren Zukunftsgestaltung. Dieser Workshop bietet nicht nur Wissenserweiterung, sondern auch eine innovative und bereichernde Erfahrung für alle Beteiligten.